TitelBild1
TitelBild3
TitelBild5

Fotos und Informationen aus einem fast unbekannten Land

Ein Vierteljahrhundert hat sich der Iran freiwillig aus dem internationalen Tourismus verabschiedet. Seit einiger Zeit gibt es Bewegung im Iran. Das Land öffnet sich mehr und mehr für ausländische Besucher. Ein großformatiger Masterplan zur Tourismus-Entwicklung wird erarbeitet. Offizielle Stellen sprechen von Milliarden-Investitionen in den Tourismus in den nächsten Jahren. Mit vielen Fotos und knappen Informationen, die regelmässig ergänzt werden, will dieses Internet-Portal des ERKA-Verlages auf die verborgenenen Schönheiten des Iran aufmerksam machen. Alle Fotos sind in einem speziellen Service, auch in der Form eines individuell zusammenstellbaren Kalenders für das Jahr 2010 erhältlich.

TitelBild2
TitelBild4
TitelBild6